Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am KriegerdenkmalMit einem Gedenkgottesdienst in der Beyhartinger Pfarrkirche gedachten die Ortsvereine  ihrer verstorbenen Vereinskameraden. Der Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Zurawski und feierlich umrahmt vom Kirchenchor unter Leitung von Johannes Mangels, ging dem Gebet am Kriegerdenkmal voraus.

 

 

Hier gedachte Schützenmeister Werner Schnitzenbaumer, Namens der Ortsvereine, den gefallenen und verstorbenen Mitgliedern. Zum ehrenden Gedenken legte Schnitzenbaumer einen Kranz nieder.

Mit einem schneidigen Marsch vom Beyhartinger Spielmanns- und Fanfarenzug gespielt, ging es dann in das Gasthaus zur Post, wo dieser Musikzug für die weitere Unterhaltung sorgte.

 

Foto: Hengstberger

Autohaus Englhart GmbH

CookiesAccept

HINWEIS! Diese Webseite benutzt Cookies und ähnlichen Technologien

Hinweise Weitere Informationen

Zustimmen

Für das bestmögliche Nutzererlebnis verwendet diese Website Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um diese Webseite optimal nutzen zu können. Durch Zustimmen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie dazu weitere Informationen