20201122 1100041

Die Beyhartinger Ortsvereine gedachten auch dieses Jahr ihrer verstorbenen Mitglieder.

Auch wenn in diesem Jahr, wie so vieles etwas anders, aber dennoch sehr w├╝rdevoll.

Nach der Wortgottesfeier in der Klosterkirche Beyharting, zelebrierte Diakon Hilger am Kriegerdenkmal, unter Einhaltung der Coronaregeln, noch eine kurze Andacht. Hierbei legte der Obst- u. Gartenbauverein, im Beisein der Ortsfahnen, symbolisch einen Kranz nieder. 2.Vorstand Josefa Neureuther gedachte in der Ansprache, besonders ihren ehemaligen Vorsitzenden Haas, der nur im engsten Familienkreis beigesetzt werden konnte.