Traditionsgemäß lud der Gartenbauverein Beyharting auch in diesem Jahr wieder zur Maiandacht am Kellerberg ein.

Eine große Schar Gläubiger versammelten sich rund um das Feldkreuz um die Andacht mit Diakon Josef Hilger zu feiern.

Die "Fischer-Dirndl" aus Heufeld sorgten mit ihren Instrumenten für eine stimmungsvolle musikalische Umrahmung.

Nur Kopfschütteln hatten die Besucher der Maiandacht für ein aufgestelltes "Betretungsverbot" zum angrenzenden Anwesen übrig.

Keiner der anwesenden Genannten wollte auch nur einen Fuß auf dieses Grundstück stellen.

Einen Bibelspruch will der Verfasser hier nicht zitieren!

Text und Fotos: Klaus Hengstberger


CIMG4195_Small
CIMG4196_Small
CIMG4198_Small