Achtung kostenlos: aktuelle Infos und Veranstaltungsanzeigen bitte mit Bild an den Administrator

1 04 DSCI0013Vereinsgründung

Der Dorfverein Beyharting und Umgebung e.V. wurde am 10.12.2019 gegründet.

Ziel und Aufgabe dieses Vereins ist die Bündelung der Interessen von Bürgern und Ortsvereinen, sowie deren Umsetzung.

Ein sicheres Zeichen, dass dies vielen Bürgern schon auf der Seele brannte, zeigt die hohe Besucherzahl der Gründungsversammlung. So hat der Verein bereits am ersten Abend 84 Gründungsmitglieder verzeichnen können.

Zudem wurde beschlossen, dass die einzelnen Mitglieder keinen Jahresbeitrag zu entrichten haben. 

Gerne könnt ihr unter  Kontakt zu uns aufnehmen. 

 Beitrittserklärung downloaden  Online Mitglied werden Vereinssatzung downloaden 

nicht-mehr-aus-dem-ortsbild-wegzudenken-1.jpg

Nicht mehr aus dem Ortsbild wegzudenken ist die uralte Kloster-Linde. Sie ist ortsprägend und ein bedeutender Teil von Beyharting. Sie steht seit Jahrzehnten groß und prächtig am Klostervorplatz in Beyharting und erfreut die Bürger: Die Solitärlinde an der Maxlrainer Straße. Ihr umfangreicher Stamm und die starken Äste sind unübersehbar, ihr breiter Schatten und die den Baum umfassende Ruhebank spenden Rast und Erholung. Doch das ist nun in Gefahr, denn der Baum weist einen Pilzbefall auf. In Sorge ist deshalb auch Diakon Josef Hilger, denn die Pfarrkirchenstiftung ist auf dem Gelände für die Verkehrssicherungspflicht verantwortlich. Deshalb schaltete man den Baumpfleger Matthias Gulke ein. Vermehrt Totholz in der Baumkrone Sein Fazit: „Es handelt sich um einen Brandkrustenpilz mit hohem Potenzial, gesundes Holz zu befallen und zu zersetzen.“ Vermehrt sei auch in der Baumkrone Totholz festzustellen und die Baumgabelung weist eine großflächige Rindenablösung auf. Gulke empfahl, den Baum hinsichtlich Ausbreitung des Pilzes zumindest halbjährlich zu kontrollieren. Er schlug auch vor, für eine genaue Zustandsbeurteilung einen Gutachter einzuschalten und zwar die Baumsachverständige Karla Melka-Müller. Bei einer ersten Sichtung stand für Melka-Müller aber fest, der Baum muss gefällt werden. Erstellt sie ein Gutachten, kostet das etwa 2000 Euro. „Das ist eine Menge Geld“, so Hilger. Was tun? Hilger schaltete den Kreisfachberater Harald Lorenz ein. Lorenz hält die Linde „unbedingt für erhaltenswert. Auf den ersten Blick macht der Baum einen gepflegten und sehr vitalen Eindruck“, so der Experte. Aber Anlass zur Sorge geben laut Lorenz die Fruchtkörper des Brandkrustenpilzes im Inneren des Baumes. Auch löst sich auf der Südseite des Stammes bereits die Rinde mit deutlichen Käferfraßspuren im Holz. Aus seiner Sicht ist ein Gutachten unumgänglich.

Weiterlesen: Muss die Kloster-Linde gefällt werden? 

 KlostermäuseAuflösung des Beyhartinger Familien-RätselDorfverein Logo

 

Wir hoffen ihr hattet Spaß und habt vielleicht, das Ein oder Andere über unser nettes Beyharting dazu lernen können.

Unsere 3 Hauptgewinner sind ausgelost und benachrichtigt worden. 

Wie versprochen steht am Kindergarten in Beyharting eine Box mit Trostpreisen für alle bereit.

Auch die, die ihre Lösungen nicht abgegeben haben, weil sie vielleicht nur einen Teil des Rätsels geschafft haben, dürfen sich dort eine kleine Belohnung abholen.

Für alle die es interessiert haben wir hier die Auflösung: Bitte hier klicken

Danke an alle die uns geholfen haben das Rätsel möglich zu machen und danke an Alle die mitgemacht haben. 

Noch ein wichtiger HInweis: JEDER unserer Vereine ist auf EURE Unterstützung in Form von Mitgliedschaft oder aktiver Teilnahme an Veranstaltungen angewiesen um diese schwere Zeit der Pandemie zu überleben !

Dorfverein LogoDa der Verein bisher noch keine Gelegenheit hatte, eine Mitgliederversammlung abzuhalten, möchte die Vorstandschaft, ihre Mitglieder und die Bevölkerung nun auf diesem Wege informieren.

Bedanken möchten wir uns für den enorm tollen Zusammenhalt beim Beyhartinger Advent. Diese Aktion hat gezeigt, dass wir auch in dieser schweren Zeit als Dorf zusammenhalten.

Weiterlesen: Dorfverein Beyharting und Umgebung e.V. informiert

KlostermäuseBeyhartinger Familien-RätselDorfverein Logo

 

Was soll das sein? Fragt sich vielleicht der ein oder andere von euch. Es ist für ALLE ! Egal ob jung od. alt; Beyhartinger Urgestein, Zuagroaster oder aus dem Nachbarsort; Single, Paar oder Familie.

Jeder ist herzlich dazu eingeladen und hat die gleichen Chancen (das Los wird entscheiden) einen unserer Hauptgewinne zu bekommen.

1. Preis: eine Kirchenführung vom Schweiger Dionys

2. Preis: ein Gutschein von Familie Aschauer

3. Preis: ein Gutschein von Huaba Eier

Alle anderen Teilnehmer, dürfen sich über einen kleinen Trostpreis freuen.

Weiterlesen: Beyhartinger Familien-Rätsel

 ! Ab sofort Fotos von allen Stationen in der Bildergalerie 2020 zu sehen !

Der Dorfverein Beyharting u. Umgebung e.V. möchte sich ganz herzlich bei JEDEM bedanken, der in irgendeiner Art und Weise sich an unserer Adventsaktion beteiligt hat. Es ist gigantisch, was aus einer kleinen Idee werden kann, wenn Alle am gleichen Strang ziehen. Am 1. Türchen war der Zauber unserer Aktion am besten zu beobachten. 

So sah die Grippe am 1.12. bei der Eröffnung aus........                                    und so am 24.12.

1. Tür Eröffnung

IMG 20201224 WA0017

Autohaus Englhart GmbH

CookiesAccept

HINWEIS! Diese Webseite benutzt Cookies und ähnlichen Technologien

Hinweise Weitere Informationen

Zustimmen

Für das bestmögliche Nutzererlebnis verwendet diese Website Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um diese Webseite optimal nutzen zu können. Durch Zustimmen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie dazu weitere Informationen